img_0027.png

Über mich

Ich bin ausgebildeter Verhaltenstherapeut, war mehrere Jahre in der stationären Psychotherapie tätig und habe dort schwerpunktmäßig nach einem tiefenpsychologischen Konzept gearbeitet. In meine Arbeit integriere ich die verschiedenen Ansätze aus Verhaltenstherapie und Tiefenpsychologie. Bei PatientInnen mit komplexeren Störungen arbeite ich häufig mit schematherapeutischen Methoden.
 
Darüber hinaus biete ich Ihnen präventive individuelle Gesundheitsdienstleistungen (IGEL) entsprechend Ihren Bedürfnissen.
Informieren Sie sich:
 

VITA

Sven Quilitzsch, Jahrgang 1974

  • seit 2017 anerkannter Supervisor OPK
  • seit 2014 Dozent in der Ausbildung von Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen am IVT Leipzig/ Chemnitz
  • 2011 -2013 Weiterbildung zum Schematherapeuten nach J.Young
  • Seit  2009 – Praxis für Psychotherapie, Zwickau
  • 2006 - 2009 - Sächsisches Krankenhaus für Psychiatrie und Neurologie Rodewisch, Abteilung für psychotherapeutische Medizin
  • 2005 - 2009 Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten am Institut für Verhaltenstherapie, Lübben
  • 2004 - 2006 - RPK (Rehabilitation psychisch Kranker) gGmbH, Halle
  • Juni/ Juli 2005 Kursleiterausbildung für Stressbewältigung, Institut für Psychologische Therapie, Universität Leipzig
  • Seit 2004 Honorartätigkeiten für die Fortbildungsakademie der Wirtschaft, Dresden, die Unfallkasse Berlin, K.d.ö.R. sowie dem Lernmobil e.V., Berlin
  • 2002 - 2004  Studentischer Mitarbeiter, Institut für Psychologie und Arbeitswissenschaft, FG Arbeitswissenschaft, Projekt: SiGOS - Sicherheit und Gesundheit im Operationssaal, Technische Universität Berlin
  • 2002 Studentischer Mitarbeiter, Charité - Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie
  • 2000 - 2002 Jugendgruppenbetreuer beim Nix-wie-raus e.V., Berlin
  • 2000 Auslandsstudium, University of Westminster in London
  • 1997- 2004 Studium der Psychologie an der Technischen Universität Berlin, Schwerpunkte: Klinische Psychologie, Arbeits- & Organisationspsychologie
  • Mitglied in der Deutschen PsychotherapeutenVereinigung (www.dptv.de; www.sachsen.dptv.de, Landesvorsitzender), dem Verband der Integrativen Verhaltenstherapie (www.vivt.de) und der Deutschen Gesellschaft für Zwangserkrankungen (www.zwaenge.de)
  • In der Selbstverwaltung der KV Sachsen im Beratenden Fachausschuss Psychotherapie und im Zulassungsausschuss tätig